Zinssatz für die Einlagen privater Haushalte bei Banken in Deutschland von 2003 bis 2015

Donnerstag, 12. Mai 2016Lesezeit: 1 Minute

Zinssatz für die Einlagen privater Haushalte bei Banken in Deutschland von 2003 bis 2015. Die Grafik der Woche gibt Auskunft. 

Diese Statistik zeigt die Entwicklung des Zinssatzes für täglich fällige Einlagen privater Haushalte bei Banken in Deutschland im Zeitraum von 2003 bis 2015. Abgebildet wird der Zinssatz im Einlagenneugeschäft mit einer auf ein Jahr bezogenen vereinbarten Prozentsatzrate per Stand zum jeweiligen Jahres- bzw. Halbjahresende. Zum Ende des Jahres 2005 belief sich der Zinssatz für Bankeinlagen von Privathaushalten in Deutschland auf 1.2%, zum Halbjahresende 2015 nur noch auf 0.13%.

(Quelle: Statista, zit. in Deutsche Bundesbank)


05.12.2019 19:41:34

 

Kommentar schreiben

 

  

 

  

 

* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden

So wollen wir miteinander diskutieren! Beachten Sie bitte unsere Blog-Netiquette.