Sie wählen das Thema, wir liefern 50% Sicherheitspuffer

Sie wählen das Thema, wir liefern 50% Sicherheitspuffer

Mittwoch, 13. April 2016Lesezeit: 4 Minuten

Sie haben die Wahl. Callable Multi Barrier Reverse Convertible mit 50% Sicherheitspuffer und attraktiven Coupons auf Indizes oder vier unterschiedliche Themenbereiche mit Aktien als Basiswerte.

Eine passende Anlagelösung zu finden ist nicht immer trivial. Barrier Reverse Convertibles (BRC) richten sich aufgrund ihres Sicherheitspuffers in Form einer unteren Barriere an eher sicherheitsorientierte Investoren. Im gegenwärtigen Niedrigzinsumfeld und den Marktturbulenzen könnten BRC mit hohem Sicherheitspuffer interessante Anlagelösungen sein.

 

Niedrigzinsumfeld. Nichts Neues. Dennoch bleibt es herausfordernd

Längst nichts mehr Neues. Dennoch gestaltet sich die Suche nach positiven Renditen – bei annehmbaren Risiken – als anhaltend schwierig. Trotz historisch tiefer Zinsen wünschen sich viele Anleger regelmässige Erträge bei überschaubarem Risiko. Callable Barrier Reverse Convertible mit tiefen Barrieren könnten daher eine interessante Investition sein.

 

Bestimmen Sie das Risiko

Mit Wahl des Sicherheitspuffers bestimmen Sie als Anleger, welches Risiko Sie bereit sind einzugehen, aber auch vor welchen Ereignissen Sie sich schützen möchten. Sie wählen also wie konservativ oder risikoreich das Produkt sein soll. Durch die Wahl der Basiswerte könnte das Risiko ebenfalls beeinflusst werden. Beispielsweise haben Indizes in der Regel gegenüber Aktien ein kleineres Risiko. Dabei ist festzuhalten, dass eine potenziell geringeres Risiko mit einer potenziell kleineren Rendite verbunden ist.

 

Tiefe Barriere – hoher Sicherheitspuffer

Im Unterschied zu einer Direktanlage sind Sie als Anleger mit einem BRC dem Kursverlauf nicht «eins-zu-eins» ausgesetzt, sondern geniessen einen Sicherheitspuffer bis zur Barriere. Eine dabei tief angesetzte Barriere (z.B. von 50%) stellt sicher, dass Sie als Anleger dem Kursverlauf der Basiswerte erst dann ausgesetzt sind, wenn einer der Basiswerte mehr als 50% verliert. Berührt oder durchbricht einer der Basiswert während der Laufzeit die Barriere, wären Sie dem Basiswert mit der schlechtesten Kursentwicklung ausgesetzt.

 

Sie haben die Wahl

Aufgrund der aktuellen Unsicherheiten an den Märkten haben wir für Sie die Sicherheitspuffer bei 50% angesetzt. Wie konservativ oder risikoreich das Produkt nun sein soll, können Sie durch die Wahl der Themenbereiche beziehungsweise Basiswerte steuern. Es stehen fünf Callable Multi Defender VONTI mit nachstehenden Themenbereiche beziehungsweise Basiswerten für Sie zur Zeichnung bereit. Alle Produkte sind in Schweizer Franken und verfügen über eine Maximale Laufzeit von 3 Jahren:

Klicken Sie auf den gewünschten «Sektor» und gelangen Sie zum Produktbeschrieb oder «scrollen» Sie durch alle Produkte.

 

Schweizer Banken

Grafik 1: Schweizer Banken - rückindexierte Performance 2016 bis 2011

Grafik 1 illustriert die rückindexierte Performance (Start: 11.04.2016) der drei Schweizer Bank-Basiswerte Credit Suisse, Julius Bär und UBS. Rückwirkend gesehen, hätte auch hier keiner der drei Bankentitel die Barriere berührt oder durchbrochen. Frühere Wertentwicklungen sind keine verlässlichen Indikatoren für künftige Wertentwicklungen.


Produkt-Highlights:

  • Hoher Sicherheitspuffer von 50%
  • Garantierter Coupon von 10% p.a.
  • Laufzeit von maximal 3 Jahren
  •  Rückzahlung/Lieferung: Mit physischer Lieferung
  • Callable-Feature: Vierteljährlich, erste Möglichkeit der vorzeitigen Rückzahlung nach einem Jahr Währung: CHF

Zu beachtende Risiken
Zurück zur Übersicht

 

Indizes

Grafik 2: Indizes - rückindexierte Performance 2016 bis 2011

Die Grafik 2 visualisiert die rückindexierte Performance (Start: 11.04.2016) der drei Indizes SMI®, S&P 500® Index und EURO STOXX® Index.


Produkt-Highlights:

  • Hoher Sicherheitspuffer von 50%
  • Garantierter Coupon von 4% p.a.
  • Laufzeit von maximal 3 Jahren
  •  Rückzahlung/Lieferung: Mit physischer ETF-Lieferung
  • Callable-Feature: Vierteljährlich, erste Möglichkeit der vorzeitigen Rückzahlung nach einem Jahr Währung: Quanto CHF

Zu beachtende Risiken
Zurück zur Übersicht

Möchten Sie mehr zum Produkt erfahren? Lesen Sie hier mehr dazu im derinews-Blog.

 

Europäische Industrieunternehmungen

Grafik 3: Europäische Industrieunternehmungen - rückindexierte Performance 2016 bis 2011

Grafik 3 zeigt die rückindexierte Performance (Start: 11.04.2016) der drei europäischen Industrie-Basiswerte ABB, LafargeHolcim und Siemens. Rückwirkend gesehen, hätte hier ebenfalls keiner der drei Basiswerte die Barriere berührt oder durchbrochen. Frühere Wertentwicklungen sind keine verlässlichen Indikatoren für künftige Wertentwicklungen.


Produkt-Highlights:

  • Hoher Sicherheitspuffer von 50%
  • Garantierter Coupon von 7% p.a.
  • Laufzeit von maximal 3 Jahren
  •  Rückzahlung/Lieferung: Bar-Abgeltung
  • Callable-Feature: Vierteljährlich, erste Möglichkeit der vorzeitigen Rückzahlung nach einem Jahr Währung: Quanto CHF

Zu beachtende Risiken
Zurück zur Übersicht

 

Schweizer «Blue Chips» mit hohen Dividenden

Grafik 4: Schweizer «Blue Chips» mit hohen Dividenden - rückindexierte Performance 2016 bis 2011

Grafik 4 präsentiert die rückindexierte Performance (Start: 11.04.2016) der drei Schweizer «Blue Chips» mit hohen Dividenden Roche, Swisscom, Zurich Insurance. Rückwirkend gesehen, hätte hier der Basiswert von Roche die Barriere Mitte 2011 durchbrochen. Frühere Wertentwicklungen sind keine verlässlichen Indikatoren für künftige Wertentwicklungen.


Produkt-Highlights:

  • Hoher Sicherheitspuffer von 50%
  • Garantierter Coupon von 5% p.a.
  • Laufzeit von maximal 3 Jahren
  •  Rückzahlung/Lieferung: Mit physischer Lieferung
  • Callable-Feature: Vierteljährlich, erste Möglichkeit der vorzeitigen Rückzahlung nach einem Jahr Währung: CHF

Zu beachtende Risiken
Zurück zur Übersicht

 

Lebensmittelhersteller und Einzelhandel

Grafik 5: Lebensmittelhersteller und Einzelhandel - rückindexierte Performance 2016 bis 2011

Grafik 5 visualisiert die rückindexierte Performance (Start: 11.04.2016) der vier Lebensmittelhersteller bzw. Einzelhandel Titel Carrefour, Danone, Nestlé und Unilever. Rückwirkend gesehen, hätte keiner der vier Basiswerte die Barriere berührt oder durchbrochen. Frühere Wertentwicklungen sind keine verlässlichen Indikatoren für künftige Wertentwicklungen.


Produkt-Highlights:

  • Hoher Sicherheitspuffer von 50%
  • Garantierter Coupon von 7% p.a.
  • Laufzeit von maximal 3 Jahren
  •  Rückzahlung/Lieferung: Bar-Abgeltung
  • Callable-Feature: Vierteljährlich, erste Möglichkeit der vorzeitigen Rückzahlung nach einem Jahr Währung: Quanto CHF

Zu beachtende Risiken
Zurück zur Übersicht

 

Zu beachtende Risiken

  • Die Barrierebeobachtung erfolgt kontinuierlich. Wenn die 50%-Barriere während der Laufzeit nur einmal berührt oder unterschritten wird, sind Investoren dem Kursrisiko des schwächsten der zugrunde Basiswertes ausgesetzt.
  • Callable-Feature: Der Emittent hat das Recht, das Anlageprodukt an einem festgelegten Beobachtungstag vorzeitig zu kündigen und zurückzuzahlen. Rückzahlung in diesem Falle: Nennwert plus dem letzten Coupon
  • Der Anleger trägt das Kreditrisiko der Emittentin.
Zurück zur Übersicht

Haben Sie Fragen? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar. Wir freuen uns auf Ihr Feedback und beantworten gerne Ihre Fragen!

25.10.2021 07:03:53

 

Kommentar schreiben

 

  

 

  

 

* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden

So wollen wir miteinander diskutieren! Beachten Sie bitte unsere Blog-Netiquette.