Ein Wall Street-Klassiker: Delmonico’s

Freitag, 29. April 2016 von Jens KorteLesezeit: 1 Minute

Ein Wall Street-Klassiker: Wie zwei Schweizer Köche im 19. Jahrhundert
den New Yorkern beibrachten, mit Messer und Gabel zu essen.

Delmonico´s, ein Steakhaus im Financial District, gehört zu den ältesten Adressen der Stadt. Hier kehrten Mark Twain oder JP Morgan regelmässig ein. Noch heute ist es der Treffpunkt der Finanzelite. Gibt es da Tips für die Kellner? Zumindest teils atemberaubende Trinkgelder. Ein Besuch...

 


 

 

In seiner zweiwöchentlich erscheinenden Videokolumne präsentiert Ihnen Wallstreet-Journalist Jens Korte interessante Neuigkeiten und Hintergrund-berichte direkt aus New York.

17.01.2021 02:06:49

 

Kommentar schreiben

 

  

 

  

 

* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden

So wollen wir miteinander diskutieren! Beachten Sie bitte unsere Blog-Netiquette.