Der digitale Puls europäischer Banken ist noch relativ schwach

Der digitale Puls europäischer Banken ist noch relativ schwach

Donnerstag, 14. Februar 2019Lesezeit: 1 Minute

Mit dem Smartphone via Videochat ein Bankkonto eröffnen, in wenigen Minuten und ausserhalb der üblichen Geschäftszeiten – was technisch keine grosse Hürde darstellt – passiert bei europäischen Banken noch viel zu wenig.

In Sachen Digitalisierung besteht bei den Geldinstituten Nachholbedarf, wie die, in Zusammenarbeit mit unserem Kunden zeb entstandene, Infografik zeigt. Der zeb.Digital Pulse Check 3.0 offenbart, was im Hinblick auf die digitale Bank noch Wunsch und was bereits Wirklichkeit ist und verrät ausserdem, wie eine erfolgreiche Digitalisierung funktionieren kann.

 

Quelle: statista.com


24.05.2019 05:56:55

 

Kommentar schreiben

 

  

 

  

 

* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden

So wollen wir miteinander diskutieren! Beachten Sie bitte unsere Blog-Netiquette.